ENDURO – Michael Unterkirchner 2020/2021

Die Saison 2020 ist leider zu früh und nach nur 4 Rennen vorbei. Michael möchte sich für die tolle Unterstützung bedanken. Ohne euch wäre es für mich nicht möglich, sagt er, diesen Sport in diesem Ausmaß auszuüben. Auch bei nur wenigen Rennen steckt ein enormer Aufwand dahinter.

Leider war es dieses Jahr sehr schwer einen Rhythmus zu finden, was sich auch in den Ergebnissen widerspiegelt. 
Platz 10 Enduro
3 Platz bei den 26en Open ÖM

Nun heißt es Saison 2020 abzuhacken und die Winterpause so gut es geht zu nutzen um sich bestmöglich auf eine hoffentlich halbwegs normale Saison 2021 vorzubereiten.

video

Die Aussicht auf 2021 soweit derzeit möglich lt. Michael.

Derzeit bin ich schon für das Erzbergrodeo 2021 und die Red Bull Romaniacs 2021 gemeldet und wir alle hoffen, dass sich die Situation bis dahin entspannt. In Planung wären internationale Rennen im Extreme Enduro. Allerdings ist es noch schwer abzuschätzen wie die nächste Saison verläuft.
Hoffen wir das Beste!

Mit sportlichen Grüßen
Michael

Michael Unterkirchner