Michael Unterkirchner – Saisonstart

Unterkirchner_Saisonstart

Am vergangenen Wochenende durfte Michael endlich wieder einmal Rennluft schnuppern. Er startete beim Extreme Enduro Lika in Kroatien und nutzte es als Vorbereitung für das erste Rennen der Hard Enduro WM XL Lagares (07.-09.05.) in Portugal.

Großen Respekt an die Veranstalter die dieses Event unter strengen Auflagen durchgezogen haben.
Beim Prolog konnte er Platz 30. als schnellste Zeit einfahren.
Am Sonntag konnte er beim Hauptrennen Platz für Platz gutmachen und ein tolles Rennen fahren. Ungefähr eine Stunde vor Rennende gab es leider technischen Problemen und er musste sich mich mit Platz 22 in der Goldklasse geschlagen geben.

Im Großen und Ganzen war es ein sehr erfolgreiches und tolles Wochenende, sagt Michael – Ich weiß wo ich stehe und woran ich noch arbeiten muss.