fbpx

Seit 1961 spezialisiert sich LITZ auf Arbeitsschutz- und Gastrobekleidung in Corporate Identity Fashion. Individualität wird bei LITZ großgeschrieben!

MEILENSTEINE:

1973 – 1980 – laufender Ausbau der Verwaltungs- und Produktionsstätten am Standort Mauerkirchen
1997 – Übernahme des Unternehmens durch Ing. Rupert Litzlbauer. Dieser beschreitet bei der Produktion innovative Wege
2003 – Erlangen des ersten ISO 9001:2015 Zertifikates, zur Absicherung der Qualitäts & Produktionsstandards
2010 – Einführung des ISO 14001:2008 Umweltzertifikates
2018 – Eröffnung unseres Logistikcenters in Uttendorf mit 3.000 Palettenplätzen
2019 – Ausbau der Stickerei in Mauerkirchen

ZEITLINIE:

  • Ausbau der Stickerei

    • 6 neue Maschinen wurden gekauft
    • Ausbau der Stickabteilung
  • Logistikcenter

    • Logistiklager Erweiterung & Zentralisierung – Bezug des neuen Logistikzentrums in Uttendorf.
    • 2800 Lagerplätze
    • 2900m2 Fläche
  • Jubiläum

    • 55 Jahre Litz
  • Umweltgedanke

    • Einführung des ISO 14001:2008 Umweltzertifikates
    • Laufende Aktualisierung der Zertifizierung bis heute
  • Expansion

    • erste Auslagerungen der Produktionen in ehemalige Ostländer zur Erweiterung
  • Ausbau

    • laufender Ausbau der Verwaltungs- und Produktionsstätten am Standort Mauerkirchen
  • Ausbau

    • laufender Ausbau der Verwaltungs- und Produktionsstätten am Standort Mauerkirchen
  • Ausbau

    • laufender Ausbau der Verwaltungs- und Produktionsstätten am Standort Mauerkirchen
  • Gründung

    • wurde die Firma Litz von Gertrude und Rupert Litzlbauer gegründet.
    • Von Beginn an spannt sich die Erfolgsstory wie ein roter Faden durch die Firmenchronik.
de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch