CI BAUKASTENSYSTEM

ab Februar 2021

WAS IST EIN LITZ CI-PROJEKT?

Bei einem CI-Projekt handelt es sich um eine Zusammenarbeit eines Kunden, mit der Firma LITZ, auf der Basis der LITZ CI-Modellserien. Durch ein übersichtliches Baukastensystem kann der Kunde sich aus den CI-Modellserien und den möglichen Qualitäten und Farben, eine individuelle CI-Kollektion zusammenstellen.

Hierbei kann ab einer Menge von 100 Stück/Modell aus 4 verschiedenen Modellserien bestellt werden. Durch die Auswahl von hochwertigen Qualitäten in unterschiedlichen Farben hat der Kunde die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Materialien zu wählen, im Gewebebereich von Standard-Mischgeweben bis hin zu Stretch-bzw. RECYCLNING-Geweben.

Bei den Outdoor-Qualitäten gibt es die Auswahl von unterschiedlichen Gewichts- sowie Qualitätsstufen. Eine Besonderheit ist, dass der Kunde eine Einfärbung der Softshellqualität und Fleecequalität auf die gewünschte Gewebefarbe vornehmen kann. Um für die ausgewählte Arbeitsbekleidung noch die passenden T-shirts, Polos bzw. Sweater auszuwählen, bieten wir hier ebenfalls die Möglichkeit einer Einfärbung nach der gewünschten Gewebefarbe.

Nach Zusage zur Fertigung eines CI-Projektes dauert die Produktionszeit in Europa zirka 8-14 Wochen je nach Modell.

FÜR WELCHEN KUNDENKREIS IST DIES INTERESSANT?

LITZ CI-Projekte sind besonders interessant für Klein- bzw. Mittelbetriebe. Durch die geringe Produktionsmenge (ab 100 Stück/Modell) bieten wir dem Kunden die Möglichkeit individuelle Arbeitsbekleidung für Ihre Mitarbeiter auszuwählen.

WELCHE VORTEILE HAT DER KUNDE BEI ABSCHLUSS EINES LITZ CI-PROJEKTES?

Durch die Möglichkeit, der individuellen Zusammenstellung Ihrer CI-Kollektion, erhalten Sie alle LITZ Leistungen für individuelle Beratung sowie Betreuung. Ihre besonderen Vorteile basieren auf dem Unternehmens-Leitfaden der Firma LITZ. In einem persönlichen Beratungsgespräch erläutern wir Ihnen sehr gerne den LITZ-Leitfaden im Detail.

Ein CI-Projekt bietet Ihnen große Auswahlmöglichkeiten und eine kurze Zeitspanne vom ersten Gespräch bis zum fertigen Produkt.